Archivierung interner E-Mails mit Office 365

Geschätzte Lesedauer: 1 min

Für die interne Benutzung von Aeternum – den Archiv Service von Portformance – muss ein Journaling-Postfach erstellet werden, um den internen Mailverkehr zu speichern.
Hinweis: Die interne E-Mail Archivierung ist nur mit Office 365 E1, E2, E3, E4 oder A2, A3, A4 oder G1, G3, G4 oder K1 möglich. Theoretisch ginge auch die Version E5, welche jedoch nur von Drittanbieter erhältlich ist. Bei der Einstellung und Einrichtung des ausgehenden Connecotrs und des Internal Journalings ist der Administrator von Nöten. Das Exchange Control Panel erreichen Sie über diesen Link: https://outlook.office365.com/ecp/

1. Einrichtung eines ausgehenden Connectors

Bevor man die Optionen des Archivierens nutzten kann, muss erst im Control Panel der Spamfilter Service konfiguriert werden.
Der Jounrling-Service benötigt ein ausgehendes Relay. Diese könne Sie im Exchange Admin Center unter Nachrichtenfluss finden. Füge Sie hier einen Connector hinzu.

Der neu Connector kann danach mit Namen und/oder Kommentar eingetragen werden.

Klicken Sie bei dem Punkt „Ausgehende Zustellung“ auf das „+“ und tragen Sie im neu geöffneten Fenster unseren Smarthost (Kundendomain.TLD.relay.cloud-security.net) ein.

Danach kann im letzten Schritt der Empfängerdomain definiert werden. Tragen Sie dazu im nachfolgendem Fenstern ein „*“ Zeichen ein.


2. Einrichtung Internal Journaling zu hornetsecurity.com

Durch das Journaling-Postfach werden alle erzeugten E-Mails von Office 365 direkt an Portformance weitergeleitet, damit die internen E-Mails auch archiviert werden.
Für die weiteren Konfigurationen werden Administrator Rechte benötigt. Gehen Sie nun in das Menü „Verwaltung der Richtlinientreue“ und wählen die „Journalregeln“ aus. Bei dem „-„ Button können Sie weitere Einstellungen für das Journalpostfach vornehmen.

Tragen Sie in dem Feld „Journalbericht senden“ die Adresse:
KUNDENDOMAIN.TLD_2007@journal.antispameurope.com (2007 ist Fix) ein.

Nachfolgend ein Beispiel:

Sind bei der internen Archivierung nur bestimmte Gruppen oder Benutzer als Ziel vorgegeben, kann man anstatt bei dem Punkt „[Auf alle Nachrichten anwenden]“ nur auf bestimmte Benutzer bzw. Gruppen“ ändern.

War dieser Artikel hilfreich?
Dislike 0
Views: 31