Anpassen der proxy.pac

Geschätzte Lesedauer: < 1 min

Die proxy.pac Datei von Secure Mail Gateway kann mittels zwei verschiedenen Methoden angepasst werden, falls dies nötig ist. Der Vorgang der Anpassung findet unter Webfilterkonfiguration „abweichende Einstellungen“ im Control Panel statt.

  1. Ausnahme einzelner Domains
    Domains, die hier verzeichnet sind, werden ohne eine Filterung von Secure Mail Gateway Webfilter zu erhalten, direkt angezeigt.

  1. Komplett Anpassung
    Genauso ist es möglich die Datei „proxy.pac“ selbst in „Abweichende Einstellungen“ eingefügt werden, wodurch diese Datei eigens konfiguriert werden kann.

Hinweis:

Die Datei „proxy.pac“ lässt sich über den URL http://autoconfig.cloudsecurity.net/[Kundendomain.tld]/proxy.pac eingesehen.

War dieser Artikel hilfreich?
Dislike 0
Views: 20