Was darf ich in der Konfigurationsdatei einstellen?

Geschätzte Lesedauer: < 1 min

Bestenfalls sollte man diese Datei in Ruhe lassen.
Die einzigen Befehle die gehen würden sind:

– API timeout = maximale Laufzeit in Millisekunden für einen API Call, z.Bsp.: Login
– Logger level = entscheidet, wieviel Information in die logger.txt geschrieben wird. Mögliche Werte sind release (wenig Ausgabe) und debug (alles)
– Logger size = wieviel Zeichen eines Logeintrages tatsächlich in der logger.txt landen. 0 bedeutet alles zu schreiben.
– Timer interval = Zeitintervall, alle wieviel Millisekunden auf Verfügbarkeit einer Internetverbindung und möglicher Aufgaben geprüft wird, z.Bsp.: Spamreport anfordern

War dieser Artikel hilfreich?
Dislike 0
Views: 11