Welche LDAP Filter kann ich im Control Panel einsetzen?

Geschätzte Lesedauer: < 1 min

Nachdem der Base DN angesetzt wurde können die LDAP Filter im Control Panel die möglichen Postfächer auszuwählen.

Der Standardfilter beinhaltet bereits sinnvolle Kontotypen die in einer ODER-Beziehung zueinander stehen:
(|(sAMAccountType=805306368)(sAMAccountType=268435456)(sAMAccountType=268435457)(objectclass=publicFolder))
| = ODER

Die in den Klammern definierten Parameter werden durch das „|“ (s.g. ODER) eingeleitet.
Ausgeschrieben wäre dies so zu verstehen:

ENTWEDER (sAMAccountType=805306368) ODER (sAMAccountType=268435456) ODER (sAMAccountType=268435457) ODER (objectclass=publicFolder)

Wolle man stattdessen Parameter mit einer UND Beziehung miteinander vernetzen, würde der Code so geschrieben werden:

(&(sAMAccountType=805306368)(sAMAccountType=268435456)(sAMAccountType=268435457)(objectclass=publicFolder))
& = UND

Das sieht ausgeschrieben so aus:

(sAMAccountType=805306368) UND (sAMAccountType=268435456) UND (sAMAccountType=268435457) UND (objectclass=publicFolder)

War dieser Artikel hilfreich?
Dislike 0
Views: 27