Backup für Microsoft 365

  • Automatische Sicherung von in Microsoft 365 gespeicherten Daten
  • Backup von Exchange, OneDrive und SharePoint
  • Wiederherstellung von ganzen Postfächern, E-Mails und Dateien in sekundenschnelle
Direkt zur Kontaktanfrage

Backup für Microsoft 365 Anwendungen

Der Wechsel zu Microsoft Office 365, das in der Cloud gehostet wird, befreit Sie von der mühsamen Verwaltung von Exchange-Servern, beseitigt jedoch nicht alle Datenschutzrisiken. Microsoft 365  Backup ergänzt und erweitert den grundlegenden Datenschutz von Microsoft, sodass Sie Ihre Daten stets im sicheren Zugriff haben.

Immer mehr Unternehmen steigen auf Microsoft Office 365 um, haben jedoch häufig ein falsches Sicherheitsgefühl in Bezug auf ihre Daten. Microsoft konzentriert sich auf Verfügbarkeit, nicht auf Aufbewahrung oder Wiederherstellbarkeit. Wenn Daten durch versehentliches Löschen, Insiderangriffe oder externe Cyberthreats verloren gehen, kann selbst der anspruchsvollste MSP sie nicht wiederherstellen. Microsoft 365 Backup hilft Ihnen, diese Risiken zu mindern. Schützen Sie Office 365 Exchange-, OneDrive- und SharePoint-Daten und halten Sie damit Compliance-Bestimmungen ein, indem Sie Daten länger als in der Standardaufbewahrungsfrist von Microsoft aufbewahren.

In Kombination mit der Microsoft 365 Total Protection erhalten Sie einen kompletten Rundumschutz für Ihre Microsoft 365 Umgebung. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Sichern Sie Ihre Daten mit Microsoft 365 Backup

MS Exchange
  • Aufbewahrung für bis zu 7 Jahre
  • Das Backup wird alle 4 Stunden ausgeführt
  • Sicherung des gesamten Inhalts jedes Postfachs
  • Rücksicherung von akzeptierten Ereigniseinladungs-E-Mails über die Kalenderwiederherstellung
  • Ermöglicht die Wiederherstellung von bestimmten Daten und Sitzungen
  • Wiederherstellung an 3 Zielorten möglich:
    – Automatisch generierter Speicherort
    – Ursprünglicher Speicherort
    – Neuer Speicherort
One Drive
  • Aufbewahrung für bis zu 1 Jahr
  • Das Backup wird alle 6 Stunden ausgeführt
  • Ermöglicht die Wiederherstellung von bestimmten Daten und Sitzungen
  • Wiederherstellung an 3 Zielorten möglich:
    – Automatisch generierter Speicherort
    – Ursprünglicher Speicherort
    – Neuer Speicherort
Share Point
  • Aufbewahrung für bis zu 1 Jahr
  • Das Backup wird alle 6 Stunden ausgeführt
  • Ermöglicht die Wiederherstellung von bestimmten Daten und Sitzungen
  • Wiederherstellung an 3 Zielorten möglich:
    – Automatisch generierter Speicherort
    – Ursprünglicher Speicherort
    – Neuer Speicherort
Direkt zur Kontaktanfrage

Features des Microsoft 365 Backup

Schutz vor Verlust von E-Mails

Oft löschen Benutzer versehentlich (oder absichtlich) geschäftskritische, wichtige E-Mails. Stellen Sie Ihre Daten mit Microsoft 365 Backup bis zu 7 Jahre rückwirkend zurück.

Zugriff auf E-Mails von ehemaligen Mitarbeitern

Vermeiden Sie unnötige Abonnementgebühren für ehemalige Mitarbeiter. Microsoft 365 Backup bietet eine zusätzliche Möglichkeit Ihre E-Mail-Daten aufzubewahren und zugänglich zu machen, ohne Gebühren an Microsoft in Kauf zu nehmen.

Compliance-Unterstützung

Sie sind für eine Organisation verantwortlich, die Vorschriften mit Datenaufbewahrungsanforderungen erfüllen muss? Speichern Sie Ihre Daten mit Microsoft 365 Backup langfristig.

Einfache Verwaltung

Verwalten Sie Ihre Office 365-Sicherungen über ein webgestütztes Dashboard. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung schützt den Zugang zur Ihren Daten zusätzlich.

Wieso eine zusätzliche Datensicherung für Microsoft 365 notwendig ist?

Mangelhafte Datenschutzrichtlinien für SaaS-Lösungen

Die Cloud bietet zahlreiche Vorteile. Größere Flexibilität, automatische Software-Updates, vereinfachte Zusammenarbeit und niedrigere Gerätekosten sind nur einige der vielen guten Gründe für den Wechsel zu cloudbasierten Software-as-a-Service(SaaS)-Lösungen. Und da jetzt zahlreiche bekannten Anbieter als Teil ihrer Abos auch erschwinglichen Speicherplatz anbieten, wie das allseits beliebte Microsoft Office 365, muss man sich jetzt gar keine Gedanken mehr um Backups machen, stimmt’s? Leider nicht.

Ein Drittel der Benutzer von SaaS-Lösungen haben in der Cloud gespeicherte Daten verloren, obwohl sie dachten, sie seien dort sicher aufbewahrt. Cloudbasierte Daten sind in der Regel vor externen Bedrohungen gut geschützt, allerdings lässt sich wenig gegen Anwenderfehler und das versehentliche Löschen von Dateien ausrichten: Geschätzte 70% aller SaaS-Datenverluste gehen auf Missgeschicke von Anwendern zurück. Das Einzige, was Sie und Ihre Daten wirklich schützen kann, ist eine echte Backup Lösung.


Beratung vereinbaren

Wir beraten Sie gerne persönlich zu Ihren individuellen Möglichkeiten. Vereinbaren Sie eine Beratung über das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach unter
+49 9181 883080 an.