Featureübersicht
Preisanfrage
Fragen
Funktionsweise
Bedienung
Erweiterungen
Video zu Sophos Intercept X (Dauer: 2:12 Min.)

High-Security Schutz für PCs und Server

Mit Sophos Intercept X können Sie Ihre Endgeräte und Server noch besser schützen als mit herkömmlichen Endpoints-Security-Lösungen. Ermöglicht wird dies durch die Deep Learning Engine der Intercept X, welche sich von normalen Machine Learning Verfahren abhebt und selbst völlig unbekannte Bedrohungen ohne Signaturen erkennen kann.

Des Weiteren blockiert die Anti-Ransomware-Technologie schädliche Prozesse wie dateibasierte als auch Master-Boot-Record-Ransomware, bevor diese sich in Ihrem Netz ausbreiten können.

Mit Intercept X werden manipulierte Dateien in ihren sicheren Zustand zurückversetzt, um die Arbeit Ihrer Mitarbeiter nicht zu unterbrechen. Nach Einsatz der Abwehrmechanismen erhalten Sie auch immer ausführliche Informationen über Art und Weise, Herkunft oder infizierte Bereiche des Cyberangriffs.

Intercept X ist ein Produkt mit verschiedenen Ausführungen. Eine detaillierte Ansicht der Spezifikationen finden Sie in unserer Übersicht.

Sophos Logo.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Sophos Intercept X!

Kontaktieren Sie uns ganz einfach für eine kostenlose Testversion der Sophos Central. Gerne beraten wir sie auch für Ihren optimalen Schutz.

Zur Kontaktanfrage

Features von Intercept X

Hinweis: 

Intercept X ist ein Sophos Produkt, welches durch Sophos Central gesteuert und verwaltet wird.

Endpoint Detection and Response (EDR)

Funktion für Abfragen und Remote-Reaktionsmaßnahmen.

Extended Detection and Response (XDR)

Funktion um produktübergreifende Datenquellen zu berücksichtigen.

Cloud Security Posture Mangement (CSPM)

Benutzeroberfläche zur Kontrolle Ihrer Cloud Services. Erkennen Sie damit verdächtige Aktivitäten und Zugriffsergeinisse.

Anti-Ransomeware

Intelligente Sicherheitsmechanismen stoppen Ransomware, stellen Dateien automatisch wieder her und verhindern Boot-Record-Angriffe.
Ein Gehirn als Icon.

Deep-Learning-Technologie

Die integrierte künstliche Intelligenz erkennt Malware selbst ohne Signaturen. Deep Learning ist eine Sonderform von Machine Learning und schützt vor unbekannten Bedrohungen.

Exploit Prevention

Funktion um dateilose, malwarefreie und exploit-basierte Angriffe zu stoppen.

Sophos MTR

Sophos Management Threat Response (MTR) bietet außerordentliche Sicherheit durch die Integration eines Fully-Managed-Services. Ein Expertenteam übernimmt hierbei die Verwaltung Ihrer Infrastruktur und ergreift gezielte Maßnahmen um Bedrohung zu verhindern.

Server Lockdown

Durch Server Lockdown Whitelisting können Sie bestimmen, welche Anwendungen auf Ihrem System/Server ausgeführt werden darf.

Schutz auf allen Endpoints und Betriebssystemen

Sophos InteceptX ist so konzipiert, dass alle Endpoints geschützt werden, auf jedem Endgerät mit gängigem Betriebssystem.

EDR - Endpoint Detection and Response

Die EDR der Intercept X richtet sich speziell an Sicherheitsanalysten und IT-Administratoren, da Sie für IT-Operations und Threat Hunting entwickelt wurde.

Die Technologie ermöglicht es eine Vielzahl von Abfragen zu den Endpoints zu erstellen. Dadurch erhalten Sie Klarheit über vergangene Zustände und aktive Bedrohungen. Zusätzlich können Sie durch EDR auch feststellen ob Sicherheitsvorgaben in Ihrer IT-Infrastruktur durchgesetzt werden.

Zugleich stoppt Intercept X vitale Sicherheitspannen bereits im Vorfeld, sodass Sie weniger analysieren müssen und Zeit sparen.

Zum detaillierten Vergleich

XDR - Extended Detection and Response

Die Sophos XDR Engine berücksichtigt auch zahlreiche Netzwerke, Cloudanwendungen und mobile Datenquellen. Sie erhalten dadurch, über die Endpoint-Ebene hinaus, ein ausführlicheres Bild Ihrer Cybersicherheit.

XDR ermöglicht es Ihnen eine weitere Perspektive einzunehmen und von ganzheitlicher Ansicht Ihrer IT-Infrastruktur zu Detailinformationen Iher IT-Komponenten zu wechseln.

Anwendungsbeispiele:

  • Bezüge zwischen mehreren Datenquellen feststellen
  • Verdächtige Hosts und ungeschützte Geräte analysieren mittels ATP und IPS
  • Nicht verwaltete Gast- und IoT-Geräte in ihrem Unternemensnetzwerk erkennen

MTR - Managed Threat Response

Managed Threat Response von Sophos beschreibt einen speziellen Service des Supports. Mit MTR erhalten Sie die proaktive Bedrohungssuche durch ein Expertenteam von Sophos.

Es werden rund um die Uhr potenzielle Gefahren für Ihr Unternehmen ermittelt (Threat Hunting) und durch koordinierte Reaktion selbst hochkomplexe Bedrohungen verhindert.

Ein weiterer Vorteil der MTR ist der Kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP), wodurch Sie konkrete Vorschläge erhalten um Ihre Cybersicherheit vor sich wiederholenden Ursachen zu schützen.

Die Sicherheitsfeatures der Intercept X richten sich nach der ausgewählten Version. Einen detaillierten Vergleich finden Sie in unserer Übersicht.

PORTFORMANCE Als

Sophos Gold Partner

 Als zertifizierter Sophos Partner unterstützen wir Sie bei der Planung, Kalkulation und Umsetzung der passenden Sicherheitslösung für Ihr Unternehmen. Wir als Sophos Gold Partner können Sie ganz indivduell und umfasssend zu Ihrem Projekt beraten. Zudem stehen wird mit umfassenden Know-How auch für Sie als Partner zur Seite.

Sophos Gold Partner Logo.

Beratung vereinbaren

Kontaktieren Sie uns via Kontaktformular oder rufen Sie einfach an unter +49 9181 883080.